Zurück zur Liste

Voriges BildNächstes BildBild vergrößern

 
Vöslauerhütte
500 m
GPS: 47.979400 / 16.163980

Friedrich Hruska
Mariazellerzwickl 1
A-2540 Bad Vöslau
Tel:++43 (0) 2252 71322
Mobiltelefon: 0664/5427020
Email: www.voeslauerhuette.naturfreunde.at


Anfrage/Reservierung
Friedrich Hruska
Telefon: ++43 (0) 2252 71322
Mobiltelefon: 0664/5427020
Email: friedrich.hruska@kabelplus.at


Verwaltung
Gerhard Schiemer Ortsgruppe Bad Vöslau
Telefon: ++43 (0) 2252 765 10
Mobiltelefon: 0664 / 410 88 82
Email: weibau.kainz@aon.at


Öffnungszeiten:
ganzjährig. Mo. und Do. Ruhetag.
ab 09:00 Uhr bis Einbruch der Dunkelheit
Vom 1. Jänner bis 1. August und vom 1. September bis 31. Dezember geöffnet
August wegen Urlaub geschlossen!!!

Betten: 8
4 x Zweibett-Zimmer
2 x Lager
mit ca.20 Plätze im Matratzenlager
2 Personalbetten

Etagendusche und Waschraum

nächste Bahnstation: Bad Vöslau

nächste Busstation: bis Badplatz Bad Vöslau, eigene Autobusse bis Gainfarn Haltestelle Steinplatte

Zufahrt mit PKW möglich: über Bad Vöslau, Gainfarn bis Haus

Parkplatz ca. 50m unter der Hütte.

Langlaufloipe in Schwarzensee, 6 km entfernt.

Besondere Hinweise: 2 Gasträume mit 80 Sitzplätzen.
Thermalbad Bad Vöslau.



Ausstattung
EtagenduscheSpeisenZimmerMatratzenlagerganzjährig bewirtschaftetParkplatz
KletternAutozufahrtMountainbiken

Nächtigung/Mitglieder:

Zimmer:
Nächtigung Euro 10,-
Lager Euro 8,-

Nächtigung/Nichtmitglieder:

Zimmer:
Nächtigung Euro 15,-
Lager Euro 12.-

Frühstück p.Pers. Euro 6,50.-




Lage: Die Vöslauer Hütte liegt im südlichen Wienerwald im Gemeindebezirk Bad Vöslau am Mariazellerzwickl im Augustinerwald auf 500 Hm

Sehenswürdigkeiten:
Jubiläumskreutz der Naturfreunde Bad Vöslau.
5 Minuten Gehzeit und Sie haben eine schöne Aussicht ( Voralpen mit Schneeberg )

Zugänge:
a) Bad Vöslau - Kurpark - Harzberg
b) Kurpark - Helenenhöhe - Klettergarten
c) Kurpark - Waldandacht - Pecherhütte
d) Steinplatte - Steinbruchgasse


Touren von der Hütte weg:

Markierte Wege:
Gainfarn Naturfreunde-Rundwanderweg - 1 Std.
Großau-Manhartstal - 1 Std.
Baden - Hoher Lindkogel (Eisernes Tor) 848 m - 3,5 Std.
Sooß - Sooßer Lindkogel 713 m - 2,5 Std.

Besteigungen:
Peilstein 716 m - 3,5 Std.
Hoher Lindkogel 848 m - 2 1/4 Std.

Abstiege:
Weg Markierung 2 - Bad Vöslau Rundwanderweg - nach Großau über Manhartstal

Sonstiges.
Langlaufloipe in Schwarzensee, 6 km entfernt
Thermalbad Bad Vöslau (ca. 1 1/2 Std entfernt)
Ideal zum Mountainbiken (Harzbergroute) und Klettern (Klettergarten der Naturfreunde)




Öffnungszeiten:
Vom 1. Jänner bis 1. August und vom 1. September bis 31. Dezember geöffnet, Montag und Donnerstag Ruhetag
ab 09:00 Uhr bis 17.00 Uhr.
Im Winter bis Einbruch der Dunkelheit.
An Feiertagen geöffnet.

Aktivitäten & Service