Zurück zur Liste

Voriges BildNächstes BildBild vergrößern

 

Durch das Mattersburger Hügelland

Startpunkt: Bahnhof Bad Sauerbrunn
Endpunkt: Naturfreundehaus Mattersburg

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Mit der Bahn nach Bad Sauerbrunn

Gehzeit: etwa 8 bis 9h
1. Teilstrecke von Bad Sauerbrunn – Rosaliengebirge – Rosalienkapelle (etwa 4 h)
2. Teil Rosalienkapelle – Forchtenstein – Naturfreundehaus Mattersburg/Mattersburg (4-5 h)

Übernachtungsmöglichkeit: Naturfreundhaus Mattersburg (http://www.naturfreunde-haeuser.at) und Mattersburg

Wegbeschreibung: Vom Bahnhof Bad Sauerbrunn führt der Natura Trail vorbei an dem Gesundheitszentrum und der Kirche auf eine Forststraße hin zu einer 2007 errichteten Aussichtswarte. Hier führt eine Wendeltreppe 25 m an einem 100 Jahre alten Fichtenstamm empor. Oben angelangt bietet sich ein faszinierender Rundumblick von Schneeberg und Rax über das Mattersburger Hügelland bis hin zum Neusiedler See. Von der Warte aus nach rechts weitergehend und der Wegmarkierung „Zur Rosalienkapelle“ folgend (auf die Beschilderung und weiß-gelbe Markierung achten!) gelangt man zu eben dieser.
Von dort geht es (rot-weiß-rote Markierung) über abwechslungsreiche Waldwege stellenweise entlang eines Baches zum Ortseingang Forchtenstein. Durch die Reserlgasse erreicht man die Burg Forchtenstein.
Vorbei an der Burg, wobei ein Abstecher in jedem Fall lohnt, folgt man der rot- weiß-roten Markierung über die Schlossbergstraße und den Langer Weg bis zur Abzweigung Güterweg „Satzlweg“ und biegt in diesen auf den 01A-Wanderweg in Richtung Neusiedler See ein.
Entlang der Streuobstwiesen und Obst- gärten mit freiem Blick auf Mattersburg - auch hier auf die Markierung (rot-weiß- rot) achten - gelangt man, dem asphaltierten Weg folgend, über die Hochberg- straße zum Güterweg „Mooskogl“. Entscheidet man sich bei der Weggabelung nach der Autobahnunterführung für den rechten Weg gelangt man nach etwa 10 Minuten zum Naturfreundehaus Mattersburg.
Die linke Wegabzweigung führt direkt in das Zentrum von Mattersburg, das man durchqueren muss, um zum Bahnhof zu gelangen.


Tourinfo

Startort:
Bad Sauerbrunn
Region:
Burgenland
Schwierigkeit:
Schwierigkeitsstufe: leicht
Dauer:
9:00 Std.